Hirschhaxe mit Kürbiswürfel

Hirschhaxe vom Grill gegrillte Hirsch Haxe grillierte Hirschhaxe Wildfleisch von meat4you Hirsch vom Grill Wild vom Grill geräucherte Hirschhaxe vom Broil King KEG 5000

Einkaufsliste für 4 Personen

3-4 Hirschhaxen (je nach Esser)

ca. 1 kg Butternut oder Hokkaido Kürbis

2 Zweige frischer Thymian

4 EL Sesamöl

1 dl Weisswein

gutes Salz (kein Kochsalz)

Bunter Pfeffer fisch gemörsert/ gemahlen

Singlemalt Whisky, Cognac, Calvados oder was Sie sonst gerne haben.

Grill vorbereiten

Grillmethode: direkt und indirekt

Deckel: offen und geschlossen

Vorheizen: 30 Minuten

Zubereiten bei ca. 60 - 90°C

Zubehör: Schale für Kürbis

Räucherchips, Backpapier, Alufolie


Dein Online Spezialist für Wildfleisch 

meat4you wägem fleisch weisch Gasthof und Metzgerei zum Ochsen 5242 Lupfig
Wildfleisch kaufen Hirsch Hirschhaxen Wildfleisch von meat4you.ch

Lebensmittel vorbereiten

Silberhaut und Sehnen der Haxen entfernen. Wenn möglich auch die innen liegenden Sehnen vorsichtig herausschneiden. Diese Haxe kann dadurch etwas auseinander fallen, daher binden Sie diese mit Garn zusammen.

Mit etwas Whisky einreiben, Salz, Pfeffer würzen, ein paar Minuten einmassieren und ca. eine halbe Stunde einziehen lassen.

 

In der Zwischenzeit schneidest Du den Kürbis in Scheiben, entfernst die Schale, schneidest diesen in kleinere Würfel und gibst diesen in eine feuerfeste Schale. Den Weisswein dazu giessen, Thymian zupfen, etwas pfeffern, alles gut vermischen. Erst mit Backpapier belegen dann mit Alufolie satt einpacken so dass kein Dampf entweichen kann. 

 

Zubereitung auf dem Grill

Räucherchips auf die Glut legen und die Haxen im indirekten Grillbereich bei ca.60°C  30 Min. oder nach Belieben räuchern. 

 

Anschliessend den Grill auf ca. 90°C einregulieren. Nach einer Stunde geben Sie den Kürbis zu den Haxen dazu damit dieser ganz langsam mitschmoren kann (ca. 2 Stunden). 

 

Die Haxen 3 - 4 Stunden (je nach Grösse und Dicke) ziehen lassen bis zu einer Kerntemperatur von 52°C. Ist diese erreicht, Haxen und den Kürbis vom Grill nehmen, Fleisch mit etwas Folie abdecken.

 

Den Grill richtig heiss werden lassen damit die Haxen noch etwas angeknuspert werden können. Diese vorgängig mit etwas hitzebeständigem Öl einpinseln. Raps, Erdnuss oder Sonnenblumenöl ergibt einen schönen Glanz und beim anschliessenden Anbraten etwas mehr Röstaromen.  

Hat das Fleisch die gewünschte Farbe bekommen, vom Grill nehmen, mit Folie abdecken, ruhen und nachziehen lassen. Kerntemperatur ca. 60-62°C.

 

Anrichtvarianten

- Kürbis auf eine Platte geben und die Haxen darauf stellen.

- Kürbis in einer Schale auf's Trachierbrett stellen, die Haxe teils ganz & aufgeschnitten neben

  zu legen.

- Auf dem Teller den Kürbis in die Mitte geben und die aufgeschnittene Haxe seitlich anlegen. 

 

Tipp

- Haxen nicht mit Öl einreiben damit das Gewürz besser haftet. Dieses verhindert am Anfang des

  räuchern die Aufnahme des Rauches.

- Die Haxen in frischen Kräutern rollen anstelle von Salz und Pfeffer.   

- Das Rezept eignet sich für Holzkohle und Gasgrill mit Deckel, Vertikal oder BBQ-Smoker


_________________________________________________

Hirschhaxe mit Kürbiswürfel vom Grill

Do it right Videos

< Schweizerdeutsch

oder Deutsch >

Hirschhaxe mit Kürbiswürfel vom Holzkohle Grill

_________________________________________________