· 

Butter Zopf zum Sonntags Brunch

Curry vom Grill Kürbis vom Grill Pouletfilet vom Grill

Einkaufsliste für 2 Zöpfe

750 g Zopfmehl oder

normales Weissmehl

42 g Hefe

12 g Salz

5 g Zucker

4 dl Milch

100 g weiche Butter

1 Ei

1 EL Rahm

Grill vorbereiten

Grillmethode: indirekt

Deckel: geschlossen

Zubehör: Pizzastein

Vorheizen mit dem Pizzastein auf 200°C

Zubereiten bei 200°C ca. 45 Minuten

Tipp

Den Zopf nach dem Bepinseln mit etwas Chiasamen und oder Sesam bestreuen. 

 

Oder mal ein anderes Mehl wie: Vollkorn Dinkel oder Ruchmehl verwenden.

Lebensmittel vorbereiten

Hefe und Zucker mit ca. 2-3 EL Milch auflösen, mit dem Salz, Butter zum Zopfmehl in eine Schüssel geben und gut vermischen. Anschliessend die Masse aus der Schüssel nehmen und alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten ca. 10 Minuten lang. Den Teig zugedeckt ca. 2 Stunden ruhen und gehen lassen.

 

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche setzen, nur noch leicht zusammen rollen vierteln und gleichmässige Stränge rollen. Nun mit je zwei Strängen einen Zopf flechten.

 

Butterzopf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder wie wir gleich auf eine Pizzaschaufel geben und zugedeckt nochmals 1 Stunde ruhen lassen. Anschliessend das Ei mit dem Rahm vermischen die Zöpfe damit bestreichen.

 

Zubereitung auf dem Grill

Pizzastein mit etwas Mehl bestreuen. Butterzopf ca. 40-45 Minuten bei geschlossenem Deckel backen bis dieser eine goldbraune Kruste hat.


_________________________________________________

Butterzopf zum Brunch oder Grill Party Schweizerdeutsch

Do it right Videos

< Schweizerdeutsch

oder Deutsch >

Zopf mit Butter zum Sonntagsfrühstück oder BBQ und Grillparty Deutsch

_________________________________________________