Mozzarella Basilikum Taschen

Einkaufsliste für 4 Personen

1 Rolle Blätterteig

2 reife Tomaten

200 gr. Salat nach Belieben

100 gr. Parmaschinken

200 gr. Mozzarella

4 Zweige Basilikum

3 Zweige Oregano

Keimlinge/Sprossen zum Garnieren

Olivenöl und Balsamico

Salz und Pfeffer aus der Mühle/Mörser

Grill vorbereiten

Grillmethode: indirekt

Deckel: geschlossen

Vorheizen: 10 Minuten

Backen bei ca. 180-200°C

Zubehör: Pizzastein, Backblech

Tipp

Die Taschen nach Belieben auch mal mit Fleisch, Fisch oder Gemüse füllen.

 

Als Süssspeise verwenden Sie etwas Toblerone, Banane und Creme Fraiche oder Früchte die mit etwas Rum mariniert wurden.

Lebensmittel vorbereiten

Die Tomaten für 10 Sekunden ins kochende Wasser geben, anschliessend im kalten Wasser abschrecken und die Haut abziehen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

 

Mozzarella gut abtropfen lassen und ebenfalls klein würfeln. Den Schinken in feine Streifen oder Würfel schnei-den. Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Alle Zutaten zusammen fügen, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Blätterteig in 4-6 Quadrate schneiden, mit der Masse zur Hälfte füllen, die Ränder mit etwas Eiweiss oder Wasser bestreichen und zu einem Dreieck falten und Ränder gut festdrücken. 

 

Eigelb verquirlen und die Taschen bestreichen und ab auf den Grill. 

 

In der Zwischenzeit bereiten Sie den Salat und die Sauce zu.

 

Zubereitung auf dem Grill

Bei indirekter Hitze bei ca. 200° Grad 15-20 Minuten goldbraun backen.

 

Anrichten

Die Tasche diagonal aufschneiden in die Tellermitte legen und etwas Salat dazu geben.

21.2.2018 veröffentlicht Markus Muster 



last update 20. Juli 2018