Filet vom Rind im Kräutermantel mit Gemüse

Einkaufsliste für 4 Personen

1 kg Rinderfilet am Stück

8 kleine Kartoffeln (mehlig) 

2 Zucchini

1 Schale Cherrytomaten am Zweig

gelb oder rot

Olivenöl

Viele verschieden Kräuter nach Belieben 

Salz und Pfeffer aus der Mühle/Mörser 

Grill vorbereiten

Grillmethode: direkt und indirekt

Deckel: offen und geschlossen

Vorheizen: 10 Minuten bei 300°C

Zubereiten bei ca. 300°C & 120-140°C

Zubehör: Schale, Pfanne oder Bratplatte

Tipp

Beim Kauf darauf achten das Sie ein gut gelagertes Stück Fleisch bekommen. 

Lebensmittel vorbereiten

Die Kräuter waschen, trocknen und im Mörser mit Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einem Pesto verarbeiten. 

Das Filet mit etwas Öl einreiben und leicht salzen oder mit einer Gewürzmischung Ihrer Wahl würzen.

Gemüse waschen, trocknen und klein schneiden. (Tomaten halbieren und Kartoffeln vierteln) 

 

 

Zubereitung auf dem Grill

Das Filet rundum scharf anbraten, Fasern schliessen, Röst/Grillaromen geben vom Grill nehmen etwas aus-kühlen lassen und mit 2/3 der Pestomasse einreiben. Hitze im Grill auf ca. 120-140°C reduzieren und das Filet in den indirekten Bereich legen. 

Wenn Sie ein Kerntemperatur Messgerät haben dieses einstechen und auf 5°C vor dem gewünschten Gargrad einstellen. Kerntemperaturen beim Filet liegen zwischen 43°C - 68°C eine Liste finden Sie hier.

 

Hat das Fleisch die Temperatur erreicht öffnen Sie den Deckel, eine Schale/Pfanne auf die direkte Hitzequelle legen, das Gemüse anbraten und würzen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. 

 

In der Zwischenzeit das Filet vom Grill nehmen, mit Alufolie abdecken, ruhen lassen und wenn das Gemüse fertig ist, das Filet in dünnen Scheiben aufschneiden und anrichten.. 

 

Anrichten

Die Filetscheiben in die Tellermitte, Gemüse anlegen, mit etwas Pesto und Kräutern verzieren.



last update 20. Juli 2018